lässt die Frage nach der digitalen Souveränität in

lässt die Frage nach der digitalen Souveränität in

lässt die Frage nach der digitalen Souveränität in einem anderem Licht erscheinen. Ohne eine digitale Infrastruktur, die bspw. Homeoffice und Videokonferenzen ermöglicht, gibt es kein Souveränität. Das gilt auch für die öffentliche Verwaltung.